Flughafen Magdeburg Cochstedt: Verhandlungen gehen weiter | Mitteldeutsche Zeitung

Ah, noch einer…

Die Gespräche mit möglichen Investoren über die Zukunft des Flughafens Cochstedt ziehen sich hin. Ziel sei weiter eine Lösung ohne Bürgschaften oder Kredite vom Land, sagte ein Sprecher am Freitag. „Es wird eine rein privatfinanzierte Lösung angestrebt.“

Der früher dem Land gehörende Flughafen hatte im Januar Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet.

Quelle: Flughafen Magdeburg Cochstedt: Verhandlungen gehen weiter | Mitteldeutsche Zeitung

Flughafen Hahn: Bieterverfahren für Flughafen Hahn wird neu ausgeschrieben | ZEIT ONLINE

Nach dem geplatzten Verkauf des Flughafens sollen die Verhandlungen nicht auf die beiden restlichen Bieter beschränkt bleiben. Gegen die Betrüger läuft eine Strafanzeige.

Bei der Suche nach einem Käufer für den defizitären Flughafen Hahn will sich das Land Rheinland-Pfalz nun doch nicht nur auf Verhandlungen mit den restlichen zwei Bietern beschränken. Stattdessen soll das Bieterverfahren nach dem geplatzten Verkauf an den chinesischen Konzern Shanghai Yiqian Trading (SYT) komplett neu ausgeschrieben werden, sagte Martin Jonas von der Wirtschaftsprüfungsfirma Warth & Klein Grant Thornton dem Handelsblatt.

Quelle: Flughafen Hahn: Bieterverfahren für Flughafen Hahn wird neu ausgeschrieben | ZEIT ONLINE

Tausende wollen Kate-Bush-Video in Berlin nachtanzen

Tausende Menschen wollen am Wochenende auf dem Tempelhofer Feld zur Musik von Kate Bush tanzen – ein Weltrekord soll gebrochen werden.

Sinnvolle Verwendung für einen Ex-Flughafen, und das mit der allerbesten Musik! Ein Modell für Lübeck.

Quelle: Tausende wollen Kate-Bush-Video in Berlin nachtanzen – Berlin – Aktuelle Nachrichten – Berliner Morgenpost

St. Gertrud – Mysteriöser Niederschlag auf Marli

Der schwarze Passat, der vor einem Einfamilienhaus im Heiweg steht, ist übersät mit gelbbraunen Punkten und Streifen. Ein paar Meter weiter steht ein silbernes Fahrschulauto, das auch die „Masern“ hat, und das Dach eines Kombis hat nicht nur Punkte gesammelt, darauf klebt auch ein kleines Stück Papier, das man aus Toiletten kennt.  …

Heinz Schröder (72), der im Hegelweg wohnt, blickt zu den Wolken hoch: „Das ist hier eine Einflugschneise für den Hamburger Flughafen.“ Schröder hat die Befürchtung, dass dort hoch oben die „Klos geleert werden“. Mit der Meinung steht er nicht allein.

Quelle: St. Gertrud – Mysteriöser Niederschlag auf Marli / Auto und Verkehr / Ratgeber / R / Themen A-Z – LN – Lübecker Nachrichten

Wochenend-Mix

Groß Grönau klagt weiter gegen Flughafen-Ausbaubeschluß, und: was macht Swiss International Air Lines in Lübeck? Geschäftsidee Haunted Airline, und zum Schluß: was kann da schon schiefgehen? „Frankfurt“-Hahn findet „China-Experten“ als Investor! Danach das Sahnebonbon: Leser von manager magazin bewerten Lübeck-Blankensee als zweitpeinlichsten Flughafen nach BER.

„Wochenend-Mix“ weiterlesen

Regionalflughafen Kassel-Calden – Kaum Entwicklungsperspektiven für den defizitären Flughafen

Der Flughafen Kassel-Calden steht stellvertretend für die meisten Regionalflughäfen in Deutschland: Sie sind finanziell defizitär und ein Zuschussgeschäft für die jeweiligen Bundesländer. Hessen kostet der Betrieb sechs Millionen Euro in diesem Jahr. Einige Politiker hoffen zwar noch, dass der Flughafen noch eine Perspektive hat – groß sind die Chancen aber nicht.

Quelle: Regionalflughafen Kassel-Calden – Kaum Entwicklungsperspektiven für den defizitären Flughafen

Frisches Grillhähnchen II

Während weite Teile Lübecks in Sachen Flughafen erfolgreich in einen Tiefschlaf versetzt wurden, in dem rosarote Träume von Flügen ab Haustür nach Malle vorherrschen, die ein philanthropischer Unternehmer bezahlen wird, ist in Rheinland-Pfalz die harte Realität eingezogen. „Frankfurt“-Hahn entwickelt sich zu einer ebenso großen Lachnummer wie Lübeck-Blankensee, schon alleine wegen der oberflächlichen Ähnlichkeit mit dem früheren Versuch, die hiesige Landwiese an einen chinesischen „Investor“ zu verschenken. Doch die Ähnlichkeiten liegen viel tiefer und haben nicht nur mit der Herkunft der Investoren zu tun.

„Frisches Grillhähnchen II“ weiterlesen

Seiten: Früher 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 19 20 21 Später