Handelsblatt: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Flughafen-Chef

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Chef des Flughafens Kassel wegen des Verdachts der Untreue. Ein erneuter Schlag für den defizitären Flughafen, der seit seiner Eröffnung 2013 immer wieder in der Kritik steht.

Handelsblatt, 30. Mai 2016

Ts, ts, was nicht so alles an Regionalflughäfen passiert.

Parchim International, der den Berliner Flughafen ersetzen wird | Telepolis

Jonathan Pang läuft. Ob in den smogverhangenen Straßen Pekings oder am Provinzflughafen Schwerin-Parchim, der chinesische Investor zieht unermüdlich seine Bahnen. Pang erwarb den ehemaligen Militärflughafen im Winter 2008, nur wenige Monate nach dem Baubeginn des Flughafen-Terminals Berlin Brandenburg. Die häufigsten Gäste auf der Landebahn sind seitdem Feldhasen. Flugzeuge sind hier selten.

Quelle: Parchim International, der den Berliner Flughafen ersetzen wird | Telepolis

Toxische Flughafen-Kredite

Auch auf die Gefahr hin, daß mal wieder jemand über „olle Kamellen“ jammert, hier ein paar Zahlen zu den Auswirkungen finanzieller Landewiesen-Altlasten auf den städtischen Haushalt, die selbst Kritiker bislang oft übersehen haben (ich auch). Das sind Dinge, die man jetzt nicht mehr ändern kann, das ist wahr. Aber man kann aus Fehlern der Vergangenheit hoffentlich lernen – die Hoffnung stirbt zuletzt. Und olle Kamellen sind das schon gar nicht. Diese Altlasten werden den städtischen Haushalt absehbar nicht auf Jahre, sondern Jahrzehnte belasten.

„Toxische Flughafen-Kredite“ weiterlesen

Ärger um Kaufhaus-Investor Stöcker: Rassismus in Görlitz in Mode?

Görlitz will sich kosmopolitisch geben. Doch der Investor des traditionsreichen Jugendstil-Kaufhauses schockt ein internationales Mode-Publikum.

Quelle: Ärger um Kaufhaus-Investor Stöcker: Rassismus in Görlitz in Mode? – Politik – Tagesspiegel

Siehe auch: Nur mal so nebenbei

Nur mal so nebenbei

Zwei Videos…

Glamour in Görlitz – Fashion Awards verliehen, MDR Sachsenspiegel, 24. April 2016

Millionen für die Badewanne der Görlitzer, MDR Sachsenspiegel, 25. April 2016

Vielleicht entdecken Sie in den Videos ja einige alte Bekannte. (Vielen Dank an die Hinweisgeberin.) Einen Kommentar verkneife ich mir, ich will mich wirklich nicht zu sehr auf einzelne Personen konzentrieren.

 

Lübeck – Frisches Geld für den Flughafen: Gnadenfrist bis Mitte Mai / Lübeck / Lokales – LN – Lübecker Nachrichten

Der insolvente Airport Lübeck kann weiter machen – bis Mitte Mai. Denn es gibt frisches Geld für den Flughafen aus dem Verkauf eines städtischen Grundstücks. Die Bürgerschaft hatte bereits Ende Januar auf das Vorkaufsrecht der Stadt für das Areal verzichtet -zugunsten des Flughafens

Quelle: Lübeck – Frisches Geld für den Flughafen: Gnadenfrist bis Mitte Mai / Lübeck / Lokales – LN – Lübecker Nachrichten

Wirtschaftswunder Weeze?

Mal wieder wird der staunenden Öffentlichkeit der Flughafen Weeze als leuchtendes Vorbild präsentiert, diesmal vom Handelsblatt. Grund: unterm Strich vermeldet man dort einen Gewinn. Wie der zustande kommt, sieht sich der Autor im Detail aber nicht an. Jubelarien des Geschäftsführers nachzuträllern reicht ja. Natürlich soll das hier keine ausführliche Analyse werden, die sei dem interessierten Leser als Hausaufgabe anempfohlen (Material gibt‘s unter anderem hier) 😉 Aber ein paar Dinge fallen schon beim ersten Lesen auf.

„Wirtschaftswunder Weeze?“ weiterlesen

Lübecker Flughafen: Investor ohne Finanzkonzept | NDR.de – Nachrichten – Schleswig-Holstein

Neuer Rückschlag für den Flughafen Lübeck: Ein Interessent für den insolventen Airport hat bisher – anders als angekündigt – kein Finanzierungskonzept vorgelegt. Das hat Insolvenzverwalter Klaus Pannen am Sonnabend NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin bestätigt.

Quelle: Lübecker Flughafen: Investor ohne Finanzkonzept | NDR.de – Nachrichten – Schleswig-Holstein

HL-live – Die schnelle Zeitung für Lübeck

Flughafen: Sondersitzung der Bürgerschaft?

Am Donnerstag tagte der Hauptausschuss der Bürgerschaft hinter verschlossenen Türen. Einen Beschluss gab es nicht. Der Insolvenzverwalter deute lediglich an, wer den Flughafen übernehmen kann. Namen nannte er nicht.

Quelle: HL-live – Die schnelle Zeitung für Lübeck

Seiten: Früher 1 2 3 ... 7 8 9 10 11 12 13 ... 19 20 21 Später